Über unsServiceKinderakademienKontakt
 

Kategorie: Kursangebote

Frage: Wie lange dauert ein Kurs?

Antwort: Wegen der angestrebten Nachhaltigkeit der ...



Wegen der angestrebten Nachhaltigkeit der Fördermaßnahme sollte ein Kurs nicht weniger als 12 Kurseinheiten à 45 Minuten in Anspruch nehmen. Kompaktkurse, die sich über ein oder mehrere Wochenenden erstrecken, sollten ebenfalls nicht weniger als 12 Kurseinheiten dauern.

Einmalige Veranstaltungen wie z.B. Besuche von Ausstellungen, Firmen, Museen etc. sind zur Ausweitung des Interessensspektrums der Kinder sinnvoll, zählen jedoch nicht zu den Kursen. Die Kursdauer ergibt sich aus der Art des Angebots. Die meisten Kurse erstrecken sich über ein Schulhalbjahr oder ein Schuljahr und umfassen 6 -12 Termine mit je 1-2 Kurseinheiten.

Für die Anrechnung auf das Deputat eines internen Kursleiters (vgl. 20) gilt, dass mindestens 30 Kurseinheiten (1 KE = 45 Minuten) mit einer Anrechnungsstunde verrechnet werden. Der/Die Geschäftsführer/in hat die Verantwortung für die Einhaltung dieser Vorgabe

Zurück zur Übersicht